Ferienhaus Canarias

Cala Llombards - das andere Mallorca

Ein Geheimtipp für unbeschwerte Ferientage ist die Cala Llombards im Süden Mallorcas. Diese wunderschöne Bucht Mallorcas bei der Ortschaft Santanyi an der Südküste garantiert erfrischenden Badespass.
Das weit geschwungene Areal zwischen Felsenformationen befindet sich im Südosten der Insel. Es bezaubert nicht nur durch das ruhige Anladen der Wellen in geschützter Meereslage, sondern ebenso mit einem mediterranen Flair sowie Kontaktmöglichkeiten zu spanischen Badegästen.

Urlauber, die nicht unbedingt die Lebendigkeit der Urlaubszentren benötigen, die Mallorcas einzigartige Landschaft geniessen möchten und bei Badeferien auch eine eher einfache Strandversorgung akzeptieren, sind in der Bucht Cala Llombards richtig.
Auch Familien mit Kindern werden sich an diesem, von einem Rettungsschwimmer beobachteten Strand, wohlfühlen.

Beim Gang entlang des an den Felsen entlangführenden Weges „Mirador es ponas“ gelangt man zu einem schönen Aussichtspunkt. Auch Spaziergänge am Küstensaum sind von traumhaften Panoramen begleitet. Ein Ausflug vom Cala Llombards zur Höhle „Cova des Fum“ bietet sich ebenfalls an.

Viele Feriengäste trifft man mittags und abends in der spanischen Bodega. Dazu sollte man das Auto auf dem Parkplatz vor dem Cala Llombards stehen lassen und, vom Strand kommend, entlang der nach oben führenden Strasse gehen.
Die Mallorciner weisen gern den Weg zu diesem recht preiswerten Restaurant. Nahe befindet sich die Terrasse des Hostals „Casa Poesie“. Hier lässt es sich gut und auch günstig speisen.

Die Badebucht von Cala Llombards kann man bei einem Spaziergang von Cala Santanyi nicht verfehlen. Man benötigt dazu höchstens eine halbe Stunde und geniesst dabei die südliche Landschaft mit ihrer Farbenpracht und exotischen Tieren.

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr
Samstag
10:00 – 14:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

http://www.mallorca-ferienhaus-info.de/cala-llombards-s124.html