Ferienhaus Canarias

Cala Murada wundervollen Sonnenaufgang am langen Strand Cala Murada

Erleben Sie einen wundervollen Sonnenaufgang am einhundert Meter langen Strand von Cala Murada. Die der Morgensonne zugewandete Badebucht im Südosten Mallorcas befindet sich zwischen den Ferienorten Cala d' Or und Porto Cristo, knapp vier nautische Meilen von Port de Portocolom entfernt.

Pinien und Olivenbäume über sanften Hügeln und Felsen sowie türkisfarbenes Wasser und Kieselsand bestimmten diesen Küstenabschnitt. Wundersam erscheint die Teilung des Strandes durch den „Torrent des Fanga“, einem ungezähmten Wasserlauf. Auf der einen Seite sammeln sich Sonnenanbeter am Bereich mit Salzwasser. Der zweite Strandabschnitt mit salzfreiem Wasser dient vor allem als Vogelrastplatz.

Wassersportler finden hier traumhafte Bedingungen. In sauberem Badewasser kann man die maritime Welt des Mittelmeeres in seiner Farben-, Formen- und Artenvielfalt erleben. Zudem gilt die Bucht als Naturhafen, da sich das Mittelmeer nur langsam vertieft. So liegt der Meeresgrund in zweihundert Metern Entfernung vom Strand nur fünf Meter unter der Wasseroberfläche.
Nach einem Sonnenbad lockt der Besuch von Strandbars sowie der Mole. Erlebnisreich sind Ausflüge zu den Wochenmärkten von Felantix und Santanyi. Nahe der Badebucht „Cala Murada“ liegen Golf- und Tennisplatz.

Ein interessantes Ausflugsziel stellt die Grotte „Cala Murada“ dar. Einst hausten hier Piraten und Schmuggler, nutzen den Hohlraum als Warenversteck. Bekannt ist diese Höhle den Menschen aber bereits seit der Bronzezeit.

Weiterhin punktet Cala Murada einer sehr gut erschlossenen Infrastruktur. Servicefunktionen wie Rettungsdienst, Verleih von Sportartikeln sowie Strandzubehör sind vorhanden. Der Strand ist mit dem öffentlichen Nahverkehr erreichbar. Das Auto lässt sich leicht strandnah parken.

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr
Samstag
10:00 – 14:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

http://www.mallorca-ferienhaus-info.de/cala-murada-s102.html