Ferienhaus Canarias

Mallorcas zuckerfeine langen Strände und glasklarem Wellenspiel

Mallorca ist durch die exklusive geografische Lage auf dem Archipel der Balearen für einen ausgiebigen Badeurlaub im Kreise von Freunden und Familie geradezu prädestiniert. Die wunderschöne Insel befindet sich im Mittelmeer, ist aber dennoch durch die vergleichsweise geringe Entfernung von nur einhundertsiebzig Kilometern vor Spaniens Südküste schnell per Schiff und Flieger erreichbar.
Subtropisches gemäßigtes Klima sowie der mehr als fünfhundert Kilometer lange Strand Mallorcas ziehen Gäste aus vielen Ländern zum Baden und Relaxen auf die Insel.

 


Lade die Karte...

Sollte keine Karte angezeigt werden, aktivieren Sie bitte Javascript.

 

Küsten- und Strandregionen der Insel Mallorca

Die Küste ist abwechslungsreich. Feinkörnige Sandstrände mit Pinienbewuchs und Palmen, dann wieder Abschnitte mit Kieselsteinen und geschützten Badebuchten inmitten schroffer Kalksteinfelsen, lassen die Herzen badebegeisterter Urlauber höher schlagen. Romantiker kommen ebenso auf ihre Kosten wie Nachtschwärmer und Sporteleven.
Angesichts der Auswahl berühmter Badeparadiese in allen vier Himmelsrichtungen fällt die Entscheidung für einen Ferienstrand schwer. Nur einige Beispiele seien genannt.

Mallorca ist die Urlaubsinsel im Sommer schlechthin, von daher ist es an sich schon fast egal wo auf der Insel man seinen Strandurlaub verbringt. Im Sommer ist das Wetter auf ganz Mallorca einfach nur schön und glasklares Wasser, lange Strände und Sommertemperaturen um die 30° laden an allen Stränden Mallorcas zum Sonnen und Baden ein.

Also auch die Strände im Norden Mallorcas, beispielsweise an der Playa de Formentor, am Strand von Sant Vincenc, Port de Soller oder Sa Calobr.

Bekannte Badeareale im Süden Mallorcas sind: Es Trenc, Es Dolc, Es Carbo und Cala Llombards. Etwas weiter südwestlich liegt Cala Portals Vells.

Im Westen der Baleareninsel sind u.a. die Badebuchten von San Elm, Sa Calobra sowie Santa Ponca besonders bekannt.

Am langen Ostufer befinden sich die Strände Ca´n Picafort und Sa Canova. Im Schutz der großen, westlich gelegenen Bucht Mallorcas liegen Cala Bona und Cala Millor.

Auch wenn Sie Ihre Ferienwohnung nicht direkt am Strand gemietet haben, die Insel ist nicht so gross das man einen langen Weg bis zum Strand hat. Auch dann nicht wenn man eine Finca oder ein Ferienhaus im Landesinneren gebucht hat.
 

Villa am Strand von Alcanada
Villa am Strand von Alcanada
Haus mit Pool & Garten / 4km z.Meer
Haus mit Pool & Garten / 4km z.Meer
Finca / 2 Pers. Haus mit Privatpool
Finca / 2 Pers. Haus mit Privatpool
Modernes Haus mit Pool + A/C
Modernes Haus mit Pool + A/C

Service-Hotline:
+49 (0)8677 409 97 30

Bürozeiten:
Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr
Samstag
10:00 – 14:00 Uhr

Kontaktformular

zur Detailsuche

http://www.mallorca-ferienhaus-info.de/straende-mallorca-r146.html